Ozonytron-XP

Ozonytron-XP

Das multifunktionale Ozontherapiesystem

Das digitale, netzunabhängige und multifunktionale Ozonytron-XP verfügt über drei Ozongeneratoren und ermöglicht somit die komfortable Ozontherapie verschiedenster Indikationen in der Medizin.

Die bewährten Ozonelektroden können eingesetzt werden und durch einen zweiten internen Ozongenerator lässt sich eine Ozoninsufflation über Kanülen an schwer zugänglichen Stellen durchführen.

Über einen dritten externen Power-Ozongenerator, dem Ozonytron-OZ, wird in der Dentalmedizin eine „Full-Mouth-Disinfection“ und in der Medizin die „Beutelbegasung“ für die Behandlung von z.B. diabetische Gangrän (offene Beine, Füße etc.) ermöglicht.

Technische Datnen

  • Ozokonzentration bei Verwendung der Ozonelektrode:
    • 1.000 bis zu 100.000 ppm auf der Kontaktfläche der Ozonelektroden
    • Abhängig von der Wahl der Elektrode und der Einstellung am Gerät
  • Ozonkonzentration bei Verwendung der Ozondüse:
    • Beflutung mit 1 l/min
    • Mit Luftsauerstoff:
      800 bis 22.000 ppm
    • Mit 99,5 % medizinisch reinem Sauerstoff aus der Gasflasche:
      3.000 bis 100.000 ppm (6 – 200 g/l)
  • Versorgungsspannung:
    100 bis 240 VAC bei 50/60 Hz
  • Akkubetrieb:
    8 Stunden (ohne externe Netzspannung) mit intelligenter Batterieüberwachung
  • LED-Display
  • Indikationen über Programmwahl abrufbar